Mein Dorf, meine Stadt

Wiesbaum

Allgemeine Informationen
Gemeindeverwaltung 1
Ortsbürgermeisterin Karin Pinn ( Einzelbewerber2)

1 Die Angabe der Adresse erfolgt nur bei hauptamtlichen Bürgermeistern / Bürgermeisterinnen. - 2 Bezeichnung des Wahlvorschlagsträgers (Quelle: Kommunalverwaltung).
Regionale und institutionelle Zuordnungen
Gemeindeschlüssel233 06 083
Postleitzahl54578
LandkreisVulkaneifel
VerbandsgemeindeGerolstein
Wahlkreis Landtagswahl 201620 - Vulkaneifel
PolizeiinspektionPI Daun / PW Gerolstein
PolizeidirektionWittlich
PolizeipräsidiumTrier
AmtsgerichtDaun
LandgerichtTrier
OberlandesgerichtKoblenz
IHK-BezirkTrier
TourismusregionEifel
DiözeseBistum Trier
Evangelische LandeskircheEvangelische Kirche im Rheinland
ArbeitsmarktregionDaun
ArbeitsagenturbezirkTrier
Weinbaubereichkein Anbaubereich
Weinbaugebietkein Anbaugebiet
Zentraler Ort gemäß Landesplanungkein zentraler Ort
Infrastrukturausstattung in der Kommune
Fläche
Flächennutzung am 31.12.2018
NutzungsartWiesbaumOrtsgemeinden gleicher Größenklasse1
km²Anteile in %
Bodenfläche insgesamt 15,18 100,0 100,0
Siedlung 0,62 4,1 5,9
Wohnbaufläche 0,20 1,3 2,5
Industrie- und Gewerbefläche 0,16 1,0 0,7
Sport-, Freizeit- und Erholungsfläche 0,09 0,6 1,4
Sonstige 0,17 1,1 1,1
Verkehr 0,78 5,1 5,5
Straßenverkehr 0,33 2,2 2,0
Weg 0,43 2,8 3,1
Sonstige 0,01 0,1 0,2
Vegetation 13,72 90,4 87,5
Landwirtschaft 7,51 49,5 42,7
Wald 5,73 37,8 42,3
Sonstige 0,47 3,1 2,4
Gewässer 0,07 0,4 1,1

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Soziales
Kindertagesbetreuung
Kinder in Kindertageseinrichtungen 2008 - 2018
Alter des Kindes 2008 2013 2016 2017 2018
unter 3 Jahre 12 0 0 0 0
3 bis 5 Jahre 4 0 0 0 0
6 bis 13 Jahre 4 0 0 0 0
Insgesamt 20 0 0 0 0
darunter
unter 1 Jahr 1 0 0 0 0
1 Jahr 5 0 0 0 0
2 Jahre 6 0 0 0 0
3 Jahre 2 0 0 0 0
4 Jahre 1 0 0 0 0
5 Jahre 1 0 0 0 0
6 Jahre 1 0 0 0 0

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Gesundheit
Niedergelassene (Zahn-)Medizinerinnen und Mediziner sowie Apotheken 2018
MerkmalWiesbaumOrtsgemeinden gleicher Größenklasse1
AnzahlEinwohner je...
Freipraktizierende Ärztinnen und Ärzte
Insgesamt - - 4.034
Freipraktizierende Zahnärztinnen und -ärzte
Zahnarzt - - 26.356
Öffentlichen Apotheken
Apotheken - - 39.534

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Beschäftigte und Berufspendler
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort am 30.06.2018
MerkmalWiesbaumOrtsgemeinden gleicher Größenklasse1
Anzahlje 100 Beschäftigte am Arbeitsort
Insgesamt 365 100,0 100,0
Einpendlerinnen und Einpendler 325 89,0 85,6
Arbeitsplatz am Wohnort 40 11,0 14,4
Frauen 107 29,3 36,8
Männer 258 70,7 57,6
Pendlersaldo (Einpendler minus Auspendler) +118 X X

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Wohnort am 30.06.2018
MerkmalWiesbaumOrtsgemeinden gleicher Größenklasse1
Anzahlje 100 Beschäftigte am Wohnort
Insgesamt 247 100,0 100,0
Auspendlerinnen und Auspendler 207 83,8 93,4
Arbeitsplatz am Wohnort 40 16,2 6,6
Frauen 107 43,3 45,5
Männer 140 56,7 54,4
Pendlersaldo (Einpendler minus Auspendler) +118 X X

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Wohnen
Gebäude und Wohnungen am 31.12.2018
MerkmalWiesbaumOrtsgemeinden gleicher Größenklasse1
AnzahlAnteile2 in %
Gebäude
Gebäude mit einer Wohnung 244 89,1 80,1
Gebäude mit zwei Wohnungen 25 9,1 15,7
Gebäude mit drei und mehr Wohnungen 5 1,8 4,1
Wohnheime 0 0,0 0,0
Insgesamt 274 100,0 100,0
Wohnungen
In Gebäuden mit einer Wohnung 244 78,0 62,8
In Gebäuden mit zwei Wohnungen 50 16,0 24,6
In Gebäuden mit drei und mehr Wohnungen 19 6,1 12,4
In Wohnheimen 0 0,0 0,1
Insgesamt 313 100,0 100,0

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018. - 2 Aufgrund von Rundungsdifferenzen kann die Summe der Einzelanteile je Gebäudeart von 100 % abweichen.
Zeitreihe
Wohnfläche am 31.12.2018
MerkmalWiesbaumOrtsgemeinden gleicher Größenklasse1
m2
je Wohnung
In Gebäuden mit einer Wohnung 136,9 134,3
In Gebäuden mit zwei Wohnungen 111,5 103,7
In Gebäuden mit drei und mehr Wohnungen 94,6 85,5
In Wohnheimen - 79,0
Insgesamt 130,3 120,6
je Einwohner
Insgesamt 65,5 58,6

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Verkehr
Kraftfahrzeugbestand am 01.01.2019
Kraftfahrzeuge Wiesbaum Ortsgemeinden gleicher Größenklasse1
Anzahlje 1.000 Einwohner
Insgesamt 720 1.158 892
Pkw 490 788 691

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Zeitreihe
Straßenverkehrsunfälle 2018
Unfälle
Verunglückte
Wiesbaum Ortsgemeinden gleicher Größenklasse1
Anzahlje 1.000 Einwohner
Unfälle 33 53,3 28,9
davon nur Sachschaden 29 46,8 24,3
Leichtverletzte 6 9,7 3,0
Schwerverletzte 2 3,2 1,1
Getötete 0 0,0 0,1

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018
Zeitreihe
Finanzen
Finanzkennzahlen im Überblick
Merkmal Jahr Einheit Wiesbaum Ortsgemeinden gleicher Größenklasse1 Mehr
Informa-
tionen
Je Einwohner2
Einzahlungen (Kernhaushalt) 2018 Euro 1.399.649 2.283 1.437 Detail
Auszahlungen (Kernhaushalt) 2018 Euro 1.132.325 1.847 1.412 Detail
Finanzmittelüberschuss bzw. -fehlbetrag(-) 2018 Euro 267.324 436 25
nachrichtlich: Finanzierungssaldo 2018 Euro 267.324 436 33
Steuereinnahmekraft 2018 Euro 1.106.198 1.805 781 Detail
Schulden beim nicht-öffentlichen Bereich (Kernhaushalt) 2018 Euro - - 364 Detail
Beschäftigte der Kommunen 2018 Anzahl - 1,6 5,1 Detail
Hebesatz Grundsteuer A 2018 % 320 X 327
Hebesatz Grundsteuer B 2018 % 365 X 381 Detail
Hebesatz Gewerbesteuer 2018 % 365 X 372
Kassenmässige Steuereinnahmen 2018 Euro 901.235 1.470 340

1 Ortsgemeinden von 500 bis 1000 Einwohner am 31.12.2018 - 2 Bei Personal: Je 1.000 Einwohner; Hebesätze: in Prozent.
Wahlen
Wahlergebnisse Wiesbaum
Wahl1 Wahltag Zeitreihe Wahlbe-
teiligung
SPD CDU AfD FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Anteile in %
Gemeinderatswahl 26.05.2019
In dieser Gemeinde fand Mehrheitswahl statt.
Landtagswahl2 13.03.2016 77,3 26,4 43,8 10,5 8,5 3,7 1,7 5,4
Bundestagswahl2 24.09.2017 79,2 21,2 42,8 7,4 15,2 4,2 5,7 3,5
Europawahl 26.05.2019 68,2 10,0 42,6 10,5 5,8 15,3 3,7 12,1

1 Nur die Parteien werden gelistet, die im Bundestag oder im Landtag von Rheinland-Pfalz vertreten sind. Das Landesergebnis der vorherigen Landtagswahl bestimmt die Reihenfolge ihrer Nennung. - 2 Landesstimmen bzw. Zweitstimmen.
Zeichenerklärungen
nichts vorhanden
.
Zahl unbekannt oder geheim
X
Nachweis nicht sinnvoll